Kategorie-Archiv: Neustadtfest

Neustadt-Potpourri: Das Wilde Leben ist Nirgendwo schöner!

Man traf sich an der Weinraumwohnung und erfreute sich der Musik MaschineNirgendwo ist es schöner, denn die Neustadt ist das Wilde Leben!

Eigentlich wollte ich über Heute einen zumindest kleinen Bericht schreiben, jedoch bin ich total fertig!

Für alle Veranstalter war das Fest ein wahrer Erfolg! Nicht zuletzt merkte man dies an den mit den Massen überforderten Mitarbeitern und leeren Vorratskellern, sodass am Ende des Festes viele Karten enorm zusammengestrichen waren.

Nach dieser unerwarteten Steigerung kann man sich nur auf kommendes Jahr freuen.

Einen vollständigen Bericht werde ich in den kommenden Tagen verfassen und voraussichtlich am Wochenende in einer Art Bildergeschichte veröffentlichen.

Bis dahin könnt Ihr euch an einer Auswahl meiner Bilder dieses sonnigen und überraschenderweise trockenen Tages erfreuen!

 

Lächelnd der Nacht entgegen

Der Wegbereiter dieses Abends war Electric Elbow. Mit ihrem ureigenen, Alternative Rock anmutenden Sound brachten sie die Menge in Bewegung! Spielende, tanzende Menschen jeden Alters tummelten sich mittlerweile dicht an dicht auf dem Gartenfeldplatz, als der Headliner Hanne Kah mit ihrer Band die Bühne betrat.

Die Stimmung war einfach gigantisch! Am allerbesten hat mir der Drummer Malte Schmidt von Hanne Kah gefallen. Ich habe bisher noch keinen Musiker gesehen, der eine solch enorme Freude an seinem Tagewerk zum Ausdruck bringen konnte.  Dieser Mensch liebt es auf jeden Fall, mit seinem Schlagzeug dem unbändigen Bewegungsdrang der Menge ein rhythmisches Ventil zu bereiten!

Ich hoffe euch gefallen meine Fotos und ich freue mich auf den Zweiten Tag!

 

Neustadtfest die Zweite

Bevor die Bands los legen und die Party startet, möchte ich euch nicht den Restlichen Nachmittag vor enthalten! Zauberer, Artisten und Kasperle Theater, ein hervorragender Solo-Künstler und die tolle Atmosphäre zauberten ein Lächeln in jedes Gesicht!

Ich freue mich sehr auf den restlichen Abend und werde später noch die Höhepunkte posten.

Mainzer Neustadtfest! Ein gelungener Auftakt

Das Mainzer Neustadtfest hat begonnen und ich bin mit meiner Kammera mitten drinnen.

Nach der Eröffnung durch den Stellvertretenden Oberbürgermeister, den Ortsvorsteher der Neustadt und dem Inhaber des Nirgendwo, wurde durch die folgende Politdiskussion der Weg für ein sonniges, geselliges  Straßenfest bereitet.